Immofinanz Company Blog
Marketing

IMMOFINANZ in Rumänien: myhive S-Park „erobert“ rumänische Blogs

Raluca Hendoreanu , Marketing Manager RomaniaBeitrag von Raluca Hendoreanu , Marketing Manager Romania
25.07.2017 | 0 Kommentare

Unser Bürogebäude myhive S-Park in Bukarest wurde einen Tag lang zum Arbeitsplatz für vier rumänische Blogger. Nach dem offiziellen „Hallo“ führten wir die kreativen Schreiber zunächst durch das myhive Gebäude – übrigens eines von insgesamt drei in Bukarest. Bei dieser Tour wurde unser Bürokonzept myhive anschaulich erklärt. Adela, Vlad, Victor und das Times New Roman-Team genossen die myhive-Atmosphäre und ihre Annehmlichkeiten und hatten im Anschluss dann gleich die Möglichkeit, sie arbeitend und interagierend zu erleben, denn die myhive Lobby wurde für diesen Tag zu ihrem Arbeitsplatz.
<br />
Und dieser hat ihnen gefallen: Denn alle vier schrieben ihre Eindrücke nieder – die Blogbeiträge sind außerordentlich positiv ausgefallen.
• Adela Parvu: http://adelaparvu.com/2017/07/07/sa-tot-mergi-cu-placere-la-serviciu/  
• Vlad Petreanu: http://www.petreanu.ro/conceptul-myhive-stai-viata-birou-macar-faca-placere-2/  (viele Fotos)
• Victor Kapra: http://www.victorkapra.ro/2017/06/experienta-fost-corporatist-myhive-park/ (viele Fotos)
 
• Satire-Portal Times New Roman: http://blog.timesnewroman.ro/2017/06/redactia-tnr-s-mutat-o-zi-cladirea-s-park/ 

Da die einzelnen Blogs in rumänischer Sprache geschrieben sind, haben wir die wichtigsten Eindrücke zusammengefasst:

- Fest steht, das Konzept beindruckte: Das kommunikative und serviceorientierte Ambiente wurde von allen vier Bloggern positiv hervorgehoben. Das lag u.a. am Arbeitsplatz, der hellen und freundlichen Lobby, die so einiges zu bieten hat. Victor Kapra fasst zusammen: “I have visited many office buildings, as well in Romania, as also abroad, but I have never seen such a large lobby with wi-fi, ambiental music at an appropriate volume level and you find many spots for meetings or for moments when you feel you have to gather your thoughts outside the office.” Vlad Petreanu bringt es auf den Punkt: “The lobby is not just a passage, but a place to spend time.”

- Die Lobby fördert vor allem die Kommunikation der Mieter untereinander, auch die vier Blogger nutzten diese Möglichkeit und genossen die eine oder andere nette Unterhaltung mit unseren Mietern. Adela Parvu schreibt: “People can get to know each other, they can discuss and find out more about each other’s work and, why not, they can create collaborations and even friendships. I spent some hours at myhive S-Park and I saw smiling, relaxed, communicative people willing to discuss with persons they met for the first time.”

- Die Infrastruktur im Bürogebäude hinterließ ebenfalls Eindruck. Neben Restaurants und Cafés findet man dort auch Shops für alltägliche Besorgungen jeder Art – von der Apotheke angefangen bis hin zum Frisör. Vlad Petreanu: “If you go downstairs you find not only the cafeteria, but also shops and services areas: a drugstore, a flower shop, a grocery store, a hairdresser (which is overcrowded), and a massage salon which, I am told, has great success as well.” Adela Parvu fasst die Vorteile für die Mitarbeiter unserer Mieter wie folgt zusammen: “From the meetings to the breaks, from the acquisitions for home to the gifts taken from the ground floor of the building you work in, the benefits are numerous.”

- Das Portal Times New Roman war u.a. von den abgesperrten Fahrradabstellräumen mit Duschmöglichkeit beeindruckt: „I’d really like to move in this building because I could take my bike to work, leave the bicycle in the garage downstairs – a big, locked room – then I’d take a shower.” Adela Parvu fiel auch die Tankstelle für Elektrofahrzeuge auf: “I saw even parking spots designed especially for electric cars. So, everyone who has this kind of vehicle, during the time spent in the office can recharge the car.”

- Für alle vier ist unser Bürogebäude somit mehr, als nur eine Ansammlung von Flächen, die Menschen zum Arbeiten benutzen: Adela Parvu: “It is more than an ensemble of offices and spaces, it is also a place for socializing, communication, exchange of ideas and, why not, new professional horizons.” 
 
<br />
<br />
<br />

Neuen Kommentar verfassen

Bitte loggen Sie sich ein, um diese Funktion nutzen zu können.

toggle
Blog-Abo


Aktuelle Blogbeiträge automatisch
in Ihrer Mailbox

Jetzt anmelden!
toggle


toggle
Bettina Schragl, Head of Corporate Communications and Investor Relations, 14.09.2017
Update
Sehr geehrter Herr Gusenbauer, Danke für Ihre Nachricht. Bitte finden Sie nachfolgend...
Bettina Schragl, Head of Corporate Communications and Investor Relations, 24.03.2017
Merger
Sehr geehrter Herr Gusenbauer, wir haben klar aufgezeigt, dass das kombinierte Unternehmen zu...
Bettina Schragl, Head of Corporate Communications and Investor Relations, 01.04.2016
Update
Sehr geehrter Herr Gusenbauer, bitte finden Sie nachfolgend die Antworten zu Ihren Fragen:...
Harald Heinzl Przemek Wardega Dietmar Reindl Julia Müller Stefan Schönauer Bettina Schragl